HG Maintal sucht Handballmädchen

Nach Corona und unserem Restart unserer weiblichen Jugendmannschaften sind wir im diesem Bereich deutlich reduziert. Wir suchen hier dringend Nachwuchs. Unter dem Motto"Echte Mädels spielen bei uns Handball"soll ein klares Zeichen gesetzt werden. Wir wollen diesen Bereich in der HG Maintal nicht einfach aufgeben, sondern entsprechend fördern. So soll auch in der Sommerphase unser Training angeboten werden und abwechslungsreich gezielt auf den Saisonstart (ermutl. Anfang Okt.20) vorbereitet werden. Ggf. bilden wir auch die Möglichkeit für unsere umliegenden Vereine, ihr evtl. schwach besetzten Jahrgänge bei uns als Gastspieler mitwirken zu lassen. In unserem Fall wären dies die Jahrgänge 2004/05 (Weibliche B-Jugend) und unsere Kleinen im Jahrgang 2008/09 (Weibliche D-Jugend)

 

Mehr Infos unter info@hgmaintal.de oder direkt zum Schnuppertraining anmelden. Unser Trainingsplan ist ebenfalls derzeit aktuell veröffentlicht.


Kinderhandball

Hallo liebe Kinder und Eltern. Auch im Kinderhandball starten wir am 26.6.2020 um 16 Uhr mit den Jahrgängen 2010/2011. Wir treffen uns vor der TGV-Halle zum Sammeln um 15:45 Uhr und gehen mit Mundschutz geschlossen in die Halle. Bitte gebt den Kindern die Einverständniserklärung mit. Trainingskernzeit ist von 16-17 Uhr. Wir verlassen die Sporthalle durch den Ausgang der Halle Richtung Parkplatz. Dort können die Kinder von den Eltern abgeholt werden.

 

Download
Einverständniserklärung für Jugendliche.
Adobe Acrobat Dokument 158.9 KB

Werte Sportfreunde der HG Maintal,
in enger Zusammenarbeit mit den Hauptvereinen und Komunen haben wir ein geordnetes Trainingskonzept erarbeitet. Wir starten mit den Aktiven ab dem 15.6.20.

Alle Mannschaften, Spieler und Eltern erhalten persönlich eine entsprechende Information.

Bitte beachten sie die aktuellen Trainingszeiten in unserem Konzept. Wichtig sind die allgemeinen Bedingungen und Vorgaben, sowie die Kernzeit als Trainingszeit.

Aus dem Rundschreiben unseres Verbandspräsidenten:

Wir wollen jedoch an dieser Stelle nochmal daran erinnern, dass alle weiteren, bisher noch nicht aufgehobenen Einschränkungen bestehen bleiben am wichtigsten sind die Abstandsregeln, das Kontaktverbot und der Ausschluss erkrankter Spieler vom Training! Wir müssen auch weiterhin alles dafür tun, die Rate an Neuinfektionen so gering wie möglich zu halten, damit wir weiterhin mit Erleichterungen rechnen können und keine erneute Verschärfung der Bestimmungen befürchten müssen. Lasst uns hier weiter an einem gemeinsamen Strang ziehen, zum Wohle von uns allen und des Handallsports in Bayern, damit es bald wieder heißen kann WIR.GEWINNEN.GEMEINSAM!

Download
Hygienekonzept des BHV
HygienekonzeptVorlageBHV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.8 KB
Download
Return to Play
ReturntoPlay-Versionvom4.6.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 266.1 KB








Zum Fotoalbum bitte das Bild anklicken!